33% mehr Teamperformance – nutzen Sie Ihr noch ungenutztes Potenzial

«Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.» Was Aristoteles vor über zwei Jahrtausenden behauptete, ist heute im Teamdesign aktueller denn je. Und trotzdem: In Zeiten der Selbstoptimierung und der Individual-Coachings vernachlässigen wir die Wahrheit der obigen Aussage beinahe sträflich. Doch wie können Sie den Mehrwert des Ganzen nutzen?

Der Wert des Einzelnen

Zweifelsohne ist das Optimieren einer Organisation und eines Individuums ein wesentlicher Erfolgsfaktor, ein wichtiger erster und grosser Schritt. sweep wurde entwickelt, um gesamtheitlich Potenziale in Organisationen zu identifizieren, zu visualisieren und diese zu entwickeln. Analog findet sweep Verwendung im Coaching von Einzelpersonen, wo die Persönlichkeitsentwicklung und Fähigkeits- bzw. Leistungssteigerung im Zentrum stehen. In beiden Fällen identifiziert sweep die Energien und Kräfte, die im Jetzt vorhanden sind und die in Zukunft freigesetzt werden können.

Die Summe der Teile

Für Organisationen sind High Performance Teams wichtig: Verwaltungsrat, Geschäftsleitung, Projektteams, etc. müssen alle Höchstleistungen erbringen. Aber auch im Sport ist «Teamdesign» ein, wenn nicht sogar DER zentrale Erfolgsfaktor. Der Teameffekt ist noch unmittelbarer. Sportteams bestehen aus mehreren Einzelnen. Klar ist deshalb, dass starke Individuen für eine starke Teamleistung notwendig sind. Doch wie lautet die ideale Zusammenstellung von High Performance Teams? Dies ist nicht nur extrem schwierig, sondern extrem teuer. Und extrem ungewiss. Zu gut sind uns Beispiele aus Wirtschaft und Sport bekannt, wo die Besten der Besten miteinander agieren, aber die Performance nicht dem Potenzial entspricht und sich leise oder laute Enttäuschung ausbreitet.

Der Mehrwert des Ganzen: +33% Performance

Wie schade also, wenn Sie für teures Geld Ihr High Performance Team bilden, dieses aber nicht die gewünschten Resultate liefert. Doch hilft uns da Aristoteles’ Eingangszitat: «Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!» Mehrwert erzielt wird also nicht nur durch das Stärken der einzelnen Teile, sondern ebenfalls durch das ideale Zusammenfügen der Teile zum Ganzen. sweep hat hierfür einen Team Score entwickelt, mit dem die sweep-Passung im Team analysiert und optimiert werden kann – eine Leistungssteigerung von bis zu einem Drittel ist möglich, allein durch die optimale Zusammenstellung (wir nennen es «Passung») der Einzelnen zum optimalen Ganzen.

Sind sie bereit? Wir sind es!

Wieviel Potenzial liegt in Ihrem Team noch brach? Innert Kürze und mit wenig Aufwand können wir Ihnen diese Frage beantworten und Ihnen klare Empfehlungen mit auf den Weg geben. Innerhalb von 24 Stunden ist die Umfrage erstellt, danach kann es für alle Teammitglieder losgehen und jedes Teammitglied hat innerhalb von 10-15 Minuten die Befragung abgeschlossen. Die Passung wird anhand des sweep Team Score gemessen, berechnet und visualisiert. Dahinter steckt ein wissenschaftlicher Algorithmus mit sehr hoher Testgüte.

Also los: Entdecken Sie mit sweep das noch ungenutzte Potenzial Ihres Teams.

2018-11-05T09:34:30+00:00